Informationen zu dem Thema Traumarbeit

Träume spiegeln aus dem Unterbewussten sehr unterschiedliche Ebenen auf denen unser Sein stattfindet, deshalb sind sie manchmal nicht leicht zu verstehen. Wenn wir unsere Träume ein wenig nach 'Bewältigung unseres Alltags' bzw. nach 'anderen geistigen Seinsebenen' ordnen, können wir durch ihre Inhalte und/oder die ihnen innewohnende archetypische Symbolik sehr viel lernen und unsere Lebenssituationen, Lernprozesse und irdischen Abläufe besser verstehen. In der Traumarbeit wird das zugrunde liegende, zumindest heute bekannte, tiefenpsychologische Konzept genutzt, um Erklärungen, Hinweise, Lösungen oder gar Heilung für einen Menschen zu finden.
Text von: Usch Henze

Traumarbeit


 

 

 

Leute 2
Veranstalter/ Institutionen
1
Zentren 2
Link