Informationen zu dem Thema Reinkarnation

Das Thema Wiedergeburt und Reinkarnation ist so alt wie die Menschheit und war ursprünglich auch im Christentum verankert. Der physische Tod wird nur als eine Transformation angesehen, das Leben als unendlich. Was wir in anderen Leben erfahren und erlebt haben, tragen wir auf subtile Weise in unserem Erinnerungsspeicher, sehr intensive emotionale Erfahrungen, unüberwindbar erscheinende Verhaltensmuster, Glaubenssätze, Ängste und Todesfurcht, sind Blockaden im Emotionalkörper und können noch im derzeitigen Leben wirksam sein. Diese 'Stolpersteine' zu entfernen, ist eine Befreiung - bzw. zu erleben, welch hervorragende Eigenschaften und Fähigkeit wir bereits in anderen Leben erworben haben, schafft Selbstvertrauen und Bewusstheit zur eigenen Persönlichkeit. In diesem Sinne waren 'Reinkarnations-Erfahrungen' früher Teil der Einweihung von Königen, Priestern und Lamas.
Text von: Usch Henze

Reinkarnation


 

 

 

Leute 8
Veranstalter/ Institutionen
1
Zentren 2
Termine 2
Fortlaufende Gruppen 1
Link